Winterurlaub in Berchtesgaden Maria Gern mit Blick zum Watzmann

Skiurlaub in Berchtesgaden

Skifahren, Langlaufen, Schneeschuhwandern, Rodeln und vieles mehr ...

Im Winter verwandelt sich unsere sonst so saftig grüne Landschaft in ein Winterwunderland. Das Berchtesgadener Land bietet inmitten der grandiosen Natur unzählige Möglichkeiten für aktive Urlauber. Abseits vom Massentourismus findet hier wirklich jeder das Passende ohne lange Anfahrtswege zurücklegen zu müssen.

Auf die Bretter beim Skifahren, Langlaufen & Skitouren gehen

Kleine, feine Skigebiete bieten Pistenspaß ohne Wartezeiten. Vom Anfänger bis zum Profi finden hier Alpinskifahrer und Snowboardfreaks ideale Bedingungen.
Skitourengeher werden am Fuße des Watzmanns mit seinen zahlreichen Routen glücklich und Einsteiger dieser Sportart finden z. B. im Salewa Skitouren Park in Berchtesgaden die Möglichkeit sich die Grundlagen des Tourengehens von geprüften Berg- und Skiführern beibringen zu lassen.
Über 20 km Loipen für Langläufer und Skater befinden sich alleine in Schönau a. Königssee. Weitere unzählige Loipen finden Sie z. B. im Langlaufzentrum Aschauerweiher in Bischofswiesen sowie in Berchtesgaden.

Hoch Wandern, weit Wandern, Schneeschuhwandern und runter Rodeln im Winterurlaub in Berchtesgaden

Unzählige gut geräumte Winterwanderwege beginnen direkt bei uns vorm Haus. Auf leisen Sohlen begibt man sich beim Schneeschuhwander n durch die Winterlandschaft und genießt die Luft, die Ruhe und das Panorama! Einmal probiert, kann man meist nicht genug davon bekommen.
Ein bisschen mehr geht dann die Post beim Rodeln ab. Früher von den Bergbauern als schnelle Möglichkeit in Tal zu kommen genutzt, bieten die Rodelbahnen Hirscheckblitz in der Ramsau und die Rodelbahn Obersalzberg Spaß für die ganze Familie.

 

Winterimpressionen

Winterbilder von der Region Königssee - Berchtesgaden und unserem Haus


Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH